Unternehmensgeschichte

Das Steuerbüro hofmeier & janowski hat eine lange Tradition.

Das ursprünglich im Jahre 1955 von Herrn Clemens Straub in Titisee-Neustadt gegründete Steuerbüro übernahm Walter Hofmeier 1982 mit zwei Angestellten. Er vergrößerte das Büro bis im Jahr 2003 auf fünf Mitarbeiter. Durch hohe Kompetenz und seriöse Beratung erwarb sich Walter Hofmeier über die Jahre ein beachtliches Renommee. Er setzte sich darüber hinaus in der Politik als Stadtverbandsvorsitzender, Gemeinderat und Kreisvorstand für die Belange der Bürger dieser Stadt und der Region ein.

Nach dem unerwarteten Tod von Walter Hofmeier im Juli 2003 wurde die hofmeier & janowski Steuerberatungsgesellschaft mbH gegründet. Andreas Hofmeier und Andreas Janowski leiten seither die Kanzlei. In dieser Zeit bis heute vergrößerte sich die Kanzlei auf nunmehr 25 Beschäftigte. Seit 2016 firmiert die Firma unter hofmeier & janowski STEUERBERATER PartGmbB. 2018 arbeiten vier Steuerberater und 21 qualifizierte Angestellte für die Kanzlei in Titisee-Neustadt.

Grafik zur Firmengeschichte
Foto Unterlagen